Creative Communities

Ein Erfolgsinstrument für Innovationen und Kundenbindung

Christa Seja, Jessica Narten

Das Buch von Christa Seja und Jessica Narten betrachtet Creative Communities als eine spezielle Form des Crowdsourcings und zeigt, wie sie zur Unterstützung des Innovationsprozesses einerseits und zur Erhöhung der Kundenbindung andererseits beitragen können. Durch die systematische Untersuchung bestehender Creative Communities werden Best-Practice-Ansätze identifiziert und die Erfolgsfaktoren analysiert. Auch neue Erkenntnisse der Neurowissenschaften werden in "Creative Communities - Ein Erfolgsinstrument für Innovationen und Kundenbindung" einbezogen und lassen interessante Ansätze für eine optimale Gestaltung von Creative Communities erkennen. Konkrete Handlungsempfehlungen aus der Praxis sowie zwei Case Studies sind insbesondere für diejenigen Unternehmen interessant, die Creative Communities als Instrument zur Innovation und Kundenbindung einsetzen möchten. Das Buch richtet sich an Unternehmen, die Creative Communities als Instrument zur Ideengewinnung und Kundenbindung einsetzen möchten, und gibt ihnen vielfältige Handlungsempfehlungen an die Hand, um sie zu etablieren. Auch Marketingexperten werden viele Ansätze finden, wenn es darum geht, Creative Communities als Kundenbindungsinstrument sowie Innovationstreiber theoretisch und praxisnah einzusetzen.

Cover von Creative Communities