Performance Management im Wandel

Sollten Unternehmen ihre Mitarbeiterbeurteilungen abschaffen?

Thomas Schmidt

Thomas Schmidt befasst sich in seinem Buch "Performance Management im Wandel" mit der Beurteilung von Mitarbeitern und gibt einen Überblick über den neuesten Stand von Forschung und Praxis. Dazu werden die Ergebnisse einer Befragung von 125 Unternehmen zum "Mitarbeiterbeurteilung im Wandel" vorgestellt, die mit Unterstützung der Frankfurt School of Finance & Management und der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) durchgeführt wurde. Er versucht, Antworten zu geben auf dringende Fragen im Personalmanagement. Wie kann man neue, innovative Performance-Management-Systeme einführen? Wie schafft man Prozesse, die auf die Herausforderungen durch Digitalisierung und die Dynamisierung der globalen Ökonomie eine Antwort geben? Dieses essential zeigt kurz und knapp erste Wege dazu auf. Die Skizzen sind überzeugend dargestellt und das Buch gibt einen ersten, hilfreichen Überblick - ein guter Einstieg für alle Entscheider mit Personalverantwortung.

Cover von Performance Management im Wandel