Service Design

Innovative Services und exzellente Kundenerlebnisse gestalten

Matthias Gouthier (Hrsg.)

Dieses Fachbuch widmet sich insbesondere dem in Wirtschaft und Wissenschaft derzeit äußerst populären Ansatz des Service Design und stellt dessen Einsatzmöglichkeiten zur Gestaltung von innovativen Services und exzellenten Kundenerlebnissen ("Customer Experiences") dar. Anhand von konzeptionellen und anwendungsorientierten Beiträgen wird der Ansatz des Service Design aus verschiedenen Perspektiven ganzheitlich betrachtet und intensiv erörtert, wie neue Dienstleistungen und exzellente Kundenerlebnisse geplant und umgesetzt werden können. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt auf den Herausforderungen, die sich aus der zunehmenden Digitalisierung von kundenbezogenen Geschäftsprozessen ergeben. Hierzu werden von ausgewiesenen Experten aus den unterschiedlichsten Branchen Best-Practices, Konzepte sowie vielfältige Methoden und Instrumente vorgestellt, die den Lesern erfolgreiche Wege zur Umsetzung aufzeigen. Diese Herausgeberschaft richtet sich dabei sowohl an Fach- und Führungskräfte als auch an Wissenschaftler, die fundierte Hinweise, Ideen und Handlungsempfehlungen suchen, um durch den Einsatz von Service Design zu innovativen Services und exzellenten Kundenerlebnissen zu gelangen.

Der Band ist interessant für alle, die sich mit Service Design auseinander setzen wollen, sei es vorbereitend auf eine Umsetzung in der Theorie oder begleitend zu Service Design-Prozessen in der Praxis. Die Texte sind interessant geschrieben und orientieren sich vielfach an Best Cases der Autoren. Wer das Buch liest, bekommt anhand der Beiträge Lust, sich mit Service Design näher zu befassen und in die Tat umzusetzen. Mit Beiträgen von Roger Berliat, Christoph Bischoff, Oliver Böpple, Gerrit Egg, Oliver Frese, Matthias Gouthier, Jörg Hossenfelder, Lars Kindervater, Michael Kolbenschlag, Harald von Korflesch, Vitalij Kretz, Ralf Lawaczeck, Gero Niemeyer, Götz Piwinger, Oliver Rütten, Carsten Schluz, Nadine Speicher, Annika Weckmann, Franz Weisenburger. Einige Beiträge basieren auf Vorträgen der Excellence in Service Conference 2016, EXIS2016.

Cover von Service Design