04.11.2021   |   News

Im Jahresendspurt noch wichtige Insights und Themen mitnehmen – mit unseren Online-Expertenforen

Unsere beliebten Online-Expertenforen starten in diesem Jahr in die letzte Runde. Sichern Sie sich gleich Ihren Wissensplatz! Für KVD-Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei, Nicht-Mitglieder zahlen 79,- Euro zzgl. MwSt. Wir haben die Inhalte für Sie hier zusammengefasst – über den jeweiligen Anmeldebutton können Sie sich schnell und unkompliziert anmelden.

23.11.2021 | 10.00 – 11.00 Uhr
"Digitales Asset- und Servicemanagement mit SAP"

Erfahren Sie in unserer offenen Gesprächsrunde gemeinsam mit Nedgex GmbH, Tectrion und Weiss Technik wie SAP mit Ihrer durchgängigen Asset- und Servicestrategie Herstellern, Dienstleistern und Betreibern ermöglicht:

  • in Anlagennetzwerken zu kollaborieren
  • innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln
  • die Rolle der Service-Mitarbeiter zu stärken und
  • langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen.

Zur Anmeldung 

 

30.11.2021 | 14.00 – 15.00 Uhr
„Die Zukunft im Customer Care ist ortsflexibel und hybrid“

Remote Work im Customer Care geht nicht? Geht doch! Das hat uns die Pandemie in aller Deutlichkeit gelehrt. Doch die Zeit der Provisorien ist vorbei. Customer Care Verantwortliche sind nun gefordert, „Provisorien“ konsequent und wirksam abzulösen und eine langfristig ausgerichtete Remote Work Strategie zu etablieren und Betriebsstrukturen zu schaffen, die flexible Arbeitsorte ermöglichen und das betriebswirtschaftliche Potenzial hybrider Strukturen erschließen. Die hybride Organisation ist das „New Normal“ im Customer Care! 

Von hybriden Betriebsstrukturen profitieren Kundenservice Center Betreiber, deren Auftraggeber und Beschäftigte gleichermaßen. Starre, monolithische Präsenz Center wandeln sich zu flexiblen und dezentralen Einheiten. Call Center Agent:innen fahren nicht mehr in Großraumbüros, sondern bedienen die Anrufer im eigenen Zuhause. Unternehmen vergrößern so das Einzugsgebiet für ihr Recruiting und erschließen sich skalierbare Ressourcen. Auftraggeber profitieren von motivierten Beschäftigten und steigender Flexibilität - beispielsweise, um Peaks aufzufangen oder Spezialwissen anzubieten.

Die Pandemie-bedingte Praxisrealität hat in vielen Service Centern deutliche Defizite sichtbar werden lassen. Im Expertenforum mit GEFTA GmbH erfahren Sie, worauf Sie bei der Professionalisierung von Remote Work Strukturen besonders achten müssen.

Zur Anmeldung 

 

02.12.2021 | 09.00 – 10.00 Uhr
„Deep Partnering im Kundenservice – Herausforderungen und Potentiale in der Integration von externen Servicepartnern“

In unserer globalisierten Welt sind viele Unternehmen heute auf Servicepartner angewiesen, um rund um den Globus zu jeder Zeit, hoch qualitativen Service anbieten zu können. Diese Partnerunternehmen agieren je nach Strategie autonom, teilselbständig oder werden durch ihre internen Servicemitarbeiter gesteuert und verplant. Für viele Unternehmen stellt die Integration der externen Partner in den End-to-End Serviceprozess eine große Herausforderung dar.

Erfahren Sie im KVD Online-Expertenforum unseres Förderkreispartners ORBIS AG, wie Sie Ihre externen Servicepartner mit Hilfe von Microsoft Dynamics 365 Service und Power Apps Portals nahtlos in Ihren Serviceprozess integrieren. Steigern Sie Ihre sowie die Effizienz Ihrer Servicepartner, um Ihren Kunden das bestmögliche Serviceerlebnis zu bieten.

Inhalte des Expertenforums:

  • Partnermodelle im Kundenservice
  • Partner Portal als zentrale Service-Plattform
  • Data Sharing Konzept – Welche Daten für den Partner?
  • Erfolg durch individuelles Partner Involvement

Zur Anmeldung