13.10.2021   |   News

KVD Service Congress – digital 2021: Am 11.11.2021 in weiteren Expertenforen Best Practices mitnehmen

Das Programm des diesjährigen KVD Service Congress – digital beinhaltet an beiden Veranstaltungstagen auch unsere Expertenforen – Best Practices. In den einzelnen Foren können Sie sich auf praxisorientierte Ausführungen freuen, bei welchem das Congress-Thema „DIE Dienstleistungswende“ aufgegriffen wird. Jedes Forum behandelt hierbei eins der wichtigen Subthemen wie neue Geschäftsmodelle, Customer Experience, Neue Technologien sowie Nachhaltigkeit im Service.

Sie haben bei jedem Forum die Möglichkeit mitzudiskutieren und nach dem Impulsvortrag bei einer offenen Gesprächsrunde Ihre Fragen zu platzieren.

Heute möchten wir Ihnen die drei Forumsthemen der ersten Runde am 11. November 2021 um 13 Uhr vorstellen:

Bei Henry Schein Dental geht es um

OPTIMALEN KUNDENSERVICE DANK FIELD SERVICE MANAGEMENT

Henry Schein Dental ist der Marktführer im deutschen Dentalfachhandel. Seit 2015 nutzt das Unternehmen die Einsatzplanung, die mobilen Lösungen und digitalen Formulare der mobileX in mehreren europäischen Ländern. Durch Integration mit SAP CRM konnten die Serviceprozesse durchgehend digitalisiert werden. Henry Schein konnte dadurch die Produktivität seiner Servicetechniker steigern, die Transparenz der Prozesse optimieren, die Datenqualität verbessern und die Servicequalität noch mehr steigern.

Zeppelin Power Systems GmbH & Co. KG erläutert, wie Sie

FÜHRUNGSKRÄFTE UND MITARBEITER IN DIE DIGITALE KOMMUNIKATION FÜHREN

Die digitale Kommunikation fordert Führungskräfte in Gesprächen mit Mitarbeitern und Kunden. Und für Mitarbeiter ist die aktive digitale Kundenkommunikation ein ungewohntes Vorgehen. Nur ein sicherer Umgang mit der Online-/Video-Plattform und dem Wissen, welche Methoden online zu nutzen sind, sichert eine neue und zeitgemäße Kundenansprache ab. Zeppelin Power Systems zeigt, was für die Akzeptanz und die Umsetzung im Alltag notwendig ist und diskutieren über die technischen und menschlichen Herausforderungen.

Freuen Sie sich bei USU Software AG auf die

360-GRAD-SICHT FÜR DEN TECHNISCHEN SERVICE

Anhand eines Praxisbeispiels zeigen wir die Bedeutung von KI entlang des Serviceprozesses, wie sich Industrial Analytics, Knowledge Management und Service Management nahtlos integrieren lassen. Wir simulieren eine auf Shopfloor-Ebene entstehende Störung, erkennen automatisiert diese Anomalie und generieren in Folge das Ticket. Der Disponent erhält alle relevanten Daten, erarbeitet mit kontextbezogenen Informationen aus der Wissensdatenbank die Lösung und steuert den Field Service.

Sollten alle drei Themen für Sie interessant und wichtig sein – kein Problem: Alle Foren werden aufgezeichnet und stehen den Teilnehmern nach der Veranstaltung On-Demand zur Verfügung.

Nutzen Sie jetzt noch die Möglichkeit und sichern Sie sich Ihr Congress-Ticket!

Als KVD-Mitglied zahlen Sie nur 199,- Euro anstatt 249,- Euro (jeweils zzgl. MwSt.)

Jetzt Ticket buchen