Die Blue-Ocean-Strategie in Theorie und Praxis

Thomas Barsch, Thomas Heupel, Holger Trautmann (Hrsg.)

Der Markt fordert von Unternehmen immer schneller neue Produkte und Dienstleistungen mit hoher Qualität zu niedrigen Preisen - eine Entwicklung, die sich nach Ansicht von Thomas Barsch, Thomas Heupel und Holger Trautmann weiter intensivieren wird. Wie kann Wertschöpfung unter diesen Bedingungen gelingen? Damit haben sich die drei genannten Autoren in ihrem Buch "Die Blue-Ocean-Strategie in Theorie und Praxis" beschäftigt. Ihre These: Bisherige Strategie- und Managementverfahren bieten nciht immer eine angemessene Antwort auf diese Herausforderung. Eine Alternative soll die von W. Chan Kim und Renée Mauborgne entwickelte Blue Ocean Strategie® sein.

Dieser Strategie widmet sich das vorliegende Buch eingehend. Der Schwerpunkt liegt dabei besonders auf den Unterschieden zu andren Strategien und der Anwendung der Blue-Ocean-Strategie in der Unternehmenspraxis. Das Buch hat drei Schwerpunkte: Erstens werden die theoretischen Grundlagen der Blue-Ocean-Strategie (BOS) erläutert. Zweitens analysieren die Autoren die Implementierung der BOS in Firmen unterschiedlicher Branchen und Größen. Dazu zählen anschauliche Fallbeispiele aus Unternehmen wie Nintendo, Samsung, AXA, Eckes Granini und RPR1. Einzelne Aspekte, wie die Umsetzung von BOS im Bereich E-Mobility, Pflege und Smart Home, aber auch das Thema Kundenbindung, werden vertieft diskutiert. Drittens finden Leser praxiserprobte Hinweise zur Umsetzung der Strategie.

Von dem Aufbau profitieren die Leser enorm: Sie werden an die verschiedenen Methodenbausteine herangeführt und können so das erlernte Wissen auf die eigene Situation anwenden. Gerade die Praxisbeispiele zeigen anschaulich,wie die BOS funktionieren kann. Abgerundet wird das Werk mit hilfreichen Checklisten und Tools, so dass sie jeder Geschäftsführer, Service-Leiter oder CEO einmal genauer in den Blick nehmen kann.

Cover von Die Blue-Ocean-Strategie in Theorie und Praxis