18.05.2020   |   News

Connected Generation - neue Ausgabe 2/20 der SERVICETODAY ist erschienen

Die SERVICETODAY 2/20 ist erschienen. In der aktuellen Ausgabe mit dem Titelthema “Connected Generation: Servicewissen sichern und managen” wirft die Redaktion einen speziellen Blick auf den Fachkräftemangel – denn der bringt eine besondere Dimension mit: Wie sichere ich das Wissen meiner älteren, demnächst ausscheidenden Generation? Und wievermittle ich dem Nachwuchs Wissen und Kompetenzen? Und was müssen Service-Mitarbeiter von morgen überhaupt noch wissen? Das beantworten Experten in der Ausgabe, die ab sofort in gedruckter Form und in der App vorliegt.

Wandel bringt Neues hervor, sorgt eigentlich für wichtige Impulse. Eher sorgenvoll blicken Unternehmen allerdings auf den demographischen Wandel. Denn der bedeutet, dass die Gesellschaft im Schnitt immer älter wird. Für Unternehmen heißt dass, das in den nächsten Monaten und Jahren viele Fachkräfte das Rentenalter erreichen und ausscheiden, allerdings wenig Nachwuchs nachkommt. Und mit der Verrentung verlieren Organisationen oft auch das Wissen dieser Mitarbeiter. Damit auch aus diesem Wandel etwas Positives hervorgeht, heißt es, jetzt zu handeln, empfiehlt KVD-Vorstand Uwe Limmer in seinem Vorstandsstatement zum Auftakt der neuen Ausgabe der SERVICETODAY.

In der neuen Ausgabe beschäftigt sich unter anderem Thomas Sattelberger mit dem Thema “New Work” als Brücke in eine innovative Zukunft. Martina Schildknecht, Expertin für New Work bei der Deutschen Telekom, beschreibt, warum sie davon ausgeht, dass das Setting mit Schreibtisch, Monitor und Stuhl ausgedient hat. Trendbeobachter Mathias Haas stellt seine Ideen für eine Konstruktion von Wissen mittels Playmobil und Lego vor.

Was macht eigentlich ein Coworking-Space aus? Diese Frage haben wir Tobias Kremkau gestellt, einem DER Experten für Coworking in Deutschland. Aus der Coworking-Praxis berichten dann Lisa Kranzler, Lehrerin an der GISSV German International School of Silicon Valley in in San Francisco, und Christian Linke von der Groupe PSA. Antje Williams von der Deutschen Telekom berichtet schließlich im ausführlichen Interview von den Potenzialen von 5G im industriellen Kontext.

Dazu kommen umfangreiche Interviews und Praxisberichte, unter anderem zur Customer Experience bei der Groupe PSA oder zum agilen Arbeiten in einer Diskussion zwischen dem Agile Coach André Friedrich, dem Service-Manager Thomas Steger von Viessmann und dem Berater & Leadership-Coach Dirk Schulz.

Abgerundet wird die Ausgabe von zahlreichen Best Practices und aktuellen Forschungsergebnissen rund um das Wissensmanagement. Auch einen Blick in das internationale Umfeld wagt die Redaktion der SERVICETODAY. Die neue Ausgabe ist ab sofort in gedruckter Form sowie digital in der SERVICETODAY-App oder auf service-today.de verfügbar.