03.12.2020   |   News

Webinar: Kundenportale als Baustein der Digitalisierung für B2B-Unternehmen

Kunden erwarten heute schnellere Reaktionszeiten, benutzerfreundliche Self-Services und eine 24h-Verfügbarkeit der Serviceleistung. Kurzum: die Erwartungen von Kunden sind heute höher als je zuvor und durchgängig digitale Prozesse - auch im Servicebereich - oftmals ausschlaggebend, um aus zufriedenen Kunden begeisterte Stammkunden zu machen. Ein Baustein, mit dem Sie Ihren Kunden im digitalen Zeitalter ein außergewöhnliches Service-Erlebnis bieten können, ist ein Serviceportal. Damit bieten Sie Ihren Kunden nicht nur Zugang zu spezifischen Informationen - und das 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche - Sie können dadurch auch neue Umsatzpotenziale durch Cross- und Upselling Angebote erschließen.

Doch auf was sollte bei der Errichtung eines Kundenserviceportals geachtet werden? Welche Technologien und Prozesse sind wichtig, damit ein Serviceportal Kunden begeistert und neue Umsatzpotenziale schafft?

Im Webinar des KVD Förderkreispartners itmX gibt Service-Expertin Elfriede Koch Antworten zu diesen Fragestellungen.

Diese Themen werden unter anderem behandelt:

  • Das B2B-Kundenportal als wichtiger Schritt zur Digitalisierung von Serviceprozessen
  • Kundenzentrierung und Kundenzufriedenheit steigern dank Serviceportal
  • So profitiert das ganze Unternehmen davon: Fachabteilungen in die Prozesse einbeziehen
  • Technologien und Prozesse, die für den Erfolg eines Kundenserviceportals ausschlaggebend sind

Zur Anmeldung