Wir machen Sie zum Sieger!

Machen Sie uns zum Insider Ihrer Serviceideen!

Der Service-Management-Preis des KVD gilt seit Jahren als Wegweiser für zukünftige Entwicklungen auf dem Service-Sektor. Ziel des Preises, welcher von der InfoTip Service GmbH gefördert wird, ist die Präsentation und Würdigung von Service-Ideen, -Strategien und erfolgreichen Umsetzungen. In den über 25 Jahren seines Bestehens hat der Service-Management-Preis viele überzeugende Ideen hervorgebracht, die in der Praxis umgesetzt worden sind. Viele Innovationen von früher sind heute Standards im Service.

Das Spektrum ist breit gefächert: Die Ideen stammen aus unterschiedlichen Branchen, die im KVD vertreten sind. Das reicht vom Automotive-Bereich und dem Maschinenbau über Call-Center-Lösungen bis zur Medizintechnik. Die Vielfalt der Bewerbungen finden sich auch in der Herangehensweise an das jeweilige Thema wieder.

Alle Gewinner seit 2003 in der Übersicht

Ihr Weg zum Service-Management-Preis 2021

Teilnehmen können alle Mitglieder und Service-Experten, die Interesse an der Arbeit des KVD haben. Bewerben Sie sich mit Ihrer Idee, welche bereits in einem Projekt umgesetzt sein sollte und welche Sie anhand eines Best-Practice vorstellen können.

Ablauf:

  • Anmeldung bis zum 30. Juni 2021 per Formular
  • Zusendung Bewerbungsunterlagen bis zum 31. Juli 2021
    (Bitte beachten Sie den Leitfaden zur Bewerbung, welchen Sie nach erfolgreicher Anmeldung zugesendet bekommen.)
  • Veröffentlichung aller teilnehmenden Beiträge erfolgt im Fachmagazin SERVICETODAY
  • Fachjury wählt bis zum 30. September 2021 drei Finalisten
  • 20-minütiger Vortrag der Finalisten im Rahmen des KVD Service Congress – digital 2021
  • Teilnehmer des Congress stimmen über den Preisträger ab. 
  • Preisverleihung im Rahmen der Verabschiedung des Congress

Ausschreibung 2021 herunterladen

Anmeldeformular Wettbewerb