KVD Service-Management-Preis 2020

Wichtige Informationen zum Bewerbungsablauf

Teilnehmen können alle Mitglieder und Service-Experten, die Interesse an der Arbeit des KVD haben. Bewerben Sie sich mit Ihrer Idee, welche bereits in einem Projekt umgesetzt sein sollte und welche Sie anhand eines Best-Practice vorstellen können.

Ablauf

Bitte melden Sie sich bis zum 30. Juni 2020 an und schicken uns Ihre Bewerbung bis zum 31. Juli 2020. Bitte beachten Sie das Beiblatt zur Bewerbung, welches Sie nach erfolgreicher Anmeldung zugesendet bekommen.

Die Veröffentlichung aller teilnehmenden Beiträge erfolgt im Fachmagazin SERVICETODAY. Eine Fachjury wählt bis zum 30. September 2020 drei Finalisten aus. Die drei ausgewählten Bewerbungen werden in einem jeweils 20-minütigen Vortrag den Teilnehmern auf dem KVD Service Congress 2020 präsentiert. Die Teilnehmer des Congress stimmen schriftlich über den Preisträger ab. 

Anmeldung zum Service-Management-Preis 2020

Bewerbungsunterlagen
Teilnehmen können alle Mitglieder und Interessenten des Service-Verband KVD e. V. 

Bewerben Sie sich mit Ihrer Idee, die bereits in einem Projekt umgesetzt sein sollte und die man in einer Best-Practice-Lösung vorstellen kann. Bringen Sie Ihre Idee auf 2-3 Mansukriptseiten zu Papier. 
Wir empfehlen folgende Gliederung:

  • Ausgangssituation
  • Zielumsetzung
  • Umsetzung
  • Ergebnisse / Erfolge
  • Beigefügte Grafiken / Fotos etc.

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail an gs/kvd/de.