Methodische Fehlersuche MF5.0 offenes ONLINE-TRAINING

Methodische Fehlersuche MF5.0 offenes ONLINE-TRAINING

Ziel des ONLINE-TRAININGs: 

  • Werkzeuge der Methodischen Fehlersuche und deren Leistungsfähigkeit kennenlernen 

  • Erleben, wie diese Werkzeuge bei einem realen Fall wirken 

  • Automatischer Abgleich mit dem eigenen Vorgehen 

  • Alternative Vorgehensweisen und Techniken erkennen und entscheiden, was man selbst für zielführend hält 

  • Einige typische Fehler erkennen und evtl. auch an sich erkennen 

  • Die Qualität der (eigenen) Fehlersuche kritisch hinterfragen 

Im ONLINE-TRAINING können 

  • Chefs 

  • Führungskräfte/Teamleiter Service 

  • Entscheider Service  

und gleichermaßen  

  • Service-Techniker 

  • Anwendungs-Techniker 

  • Support / Hotline 

  • Konstrukteure, Entwickler 

  • ... 

 diese Methodik real erleben und kennenlernen.  

Damit sieht man sehr schnell, wie sehr diese Methodik die Arbeit erleichtert und (technische) Probleme handhabbar macht. Gleichzeitig erhöht es die Kompetenz des Service-Mitarbeiters beim Kunden und reduziert Kosten für beide Seiten. 

Aktuell ist diese präzise Analyse extrem wichtig, da Techniker im Service nicht zum Kunden / dem Ort des Geschehens reisen können oder vor Ort sehr schnell Hilfestellung leisten müssen. 
Es ist davon auszugehen, dass eine gute Methodische Fehlersuche 30-50% der sonst auftretenden Probleme und Aufwände erspart. 

In diesem halbtägigen Einführungstraining online wird ein Fehlerfall eines Teilnehmers (dem Trainer unbekannt) real mit den Werkzeugen der Methodischen Fehlersuche erarbeitet und dabei werden die Hintergrundkonzepte aufgedeckt. 

Jetzt anmelden

Termin-Info des Veranstalters

Veranstalter
me Weiterbildung - die Spezialisten GmbH
Website

Ort
me Weiterbildung - die Spezialisten GmbH
Online
Routenplanung

Datum & Uhrzeit
07.09.2020
09:00 - 13:30 Uhr
In Kalender eintragen