Über uns

Der Service-Verband KVD e. V.

Wir sind Europas größter und bedeutendster Berufsverband für Entscheider und Talente im Service. Wir unterstützen Fach- und Führungskräfte bei der Gestaltung ihres Service-Business. Unsere Mitglieder profitieren branchenübergreifend: Unser Netzwerk setzt sich aus Service-Experten unterschiedlicher Branchen zusammen – vom Maschinen- und Anlagenbau über Konsumgüter und Hausgeräte bis zu Software-Entwickler und IT. Start-ups sowie kleine und mittlere Unternehmen aus dem Mittelstand sind hier genauso vertreten wie internationale Großkonzerne. 

Warum Service-Verband KVD?

Wir als KVD helfen unseren Mitgliedern, indem wir mit unserer Expertise und Erfahrung relevante Service-Trends und die Entwicklung in den Bereichen Mensch, Technologie, Prozesse und Umwelt erkennen, erklären und in Handlungsempfehlungen übersetzen. Mit verschiedenen Formaten bieten wir als KVD unseren Mitgliedern Zugang zu Wissen, Netzwerken und Interaktion aus Praxis, Wirtschaft und Wissenschaft, mit dem sie ihren persönlichen und unternehmerischen Erfolg zukunftsfähig gestalten und erreichen.

Das Team

Lernen Sie die Menschen hinter dem Verband kennen.

Vorstandsvorsitzender

Prof. Dr.-Ing. Volker Stich

KVD Vorstand Relations & Forschung

FIR e. V. an der RWTH Aachen
Geschäftsführer

Telefon: 02362 . 98 73-0
Email: v.stich@kvd.de

Xing | LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Ich bin dem KVD seit vielen Jahren verbunden und mich immer in den den verschiedenen Gremien engagiert. So war ich zweimal Beiratsvorsitzender bevor ich in den Vorstand gewählt wurde. Der KVD hat mir viele Ereignisse, Kenntnisse, Netzwerke und persönliche Freundschaften ermöglicht – die KVD-Familie -, der ich mich sehr verbunden fühle und für die ich mich weiterhin gerne einsetzen werde.

Stellv. Vorstandsvorsitzender

Ralf Borchardt

KVD Vorstand Mensch, Kultur & Wissen

Otto GmbH & Co. KG
Abteilungsleiter Servicekoordination CA-ED-QM-SK

Telefon: 02362 . 98 73-0
Email: r.borchardt@kvd.de

Xing | LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Die gemeinsame Weiterentwicklung der Ziele des Verbandes liegt mir – insbesondere in meiner Tätigkeit als Vorstand – sehr am Herzen und ich möchte diese weiter tatkräftig unterstützen. Das Ehrenamt nutze ich dazu, den Verband weiter zu entwickeln, um unseren Mitgliedern und Partnern den größten Nutzen zu geben. Des Weiteren glaube ich, dass im Service eine große Zukunft liegt und wir auch den Nachwuchs dafür begeistern müssen, um dem Mangel an Fachkräften entgegen zu treten. Die Digitalisierung sowie neue Technologien müssen weiterentwickelt werden. Das können wir nur gemeinsam schaffen.

Vorstand Finanzen

Uwe Limmer

KVD Vorstand Finanzen

Hahn Automation GmbH
Director Customer Support

Telefon: 02362 . 98 73-0
Email: u.limmer@kvd.de

Xing | LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Der KVD liegt mir seit vielen Jahren am Herzen und ich freue mich darauf die Zukunft des KVD aktiv zu gestalten und zu begleiten. Seit 2013 bin ich im Beirat und seit 2016 im Vorstand aktiv und begleite mit Freude die Aktivitäten in den verschiedenen Ausschüssen und Arbeitsgruppen.

Vorstand Mitglieder, Förderkreis & Kontakte

Michael Kübel

KVD Vorstand Mitglieder, Förderkreis & Kontakte

salesforce.com Germany GmbH
Senior Product Director / RVP Field Service EMEA / UKI

Telefon: 02362 . 98 73-0
Email: m.kuebel@kvd.de

LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Seit über 20 Jahren bin ich aktives Mitglied im KVD und fühle mich diesem persönlich verbunden. Seit 2021 bin ich im Beirat aktiv und wir profitieren in den Gremien von den unterschiedlichen Blickwinkel. Ich freue mich seit diesem Jahr als Vorstand weitere Ideen und zusätzliche Perspektiven einzubringen. Mein Fokus liegt dabei an der Mitarbeit bei allen Themen rund um die Digitalisierung, Dienstleistungs-Innovation und Transformation in Unternehmen.

Vorstand Veranstaltungen

Kerstin Wendt-Heinrich

KVD Vorstand Veranstaltungen

TOP Mehrwert-Logistik GmbH & Co. KG
Geschäftsführerin

Telefon: 02362 . 98 73-0
Email: k.wendt-heinrich@kvd.de

Xing | LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Ich bin dem KVD über Jahrzehnte persönlich verbunden und verbinde viele großartige Erfahrungen und Erlebnisse mit dieser Zeit. Die Möglichkeit, den Verband und auch das Servicegeschäft der Zukunft aktiv mit zu entwickeln ist mir ein großes Anliegen. Der Congress ist mein persönliches Herzstück, welches ich weiterhin intensiv betreuen werde. Die Weiterentwicklung von bestehenden und neuen Veranstaltungsformen für unsere Mitglieder hat in der aktuellen Legislaturperiode höchste Priorität. Ich freue mich auf viele Begegnungen und das Netzwerk.

Beiratsvorsitzender

Wolfgang Theisen

KVD Beiratsvorsitzender

Toshiba Tec Germany Imaging Systems GmbH
Director Technical Services

Telefon: 02362 . 98 73-0

LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

2019 haben wir uns als Vorstand, Beirat und Geschäftsführung auf den Weg der Erneuerung des Verbandes gemacht. Seitdem haben wir vieles bewirkt und einen soliden Orientierungsrahmen für die Zukunft geschaffen. Wege der Erneuerung sind lange Wege die Zeit, Geduld und insbesondere Kontinuität benötigen um zu einer Erfolgsgeschichte zu werden. Aus diesem Grund werde ich mich auch weiterhin als Beiratsmitglied aktiv für die erfolgreiche Transformation unseres Verbandes einsetzen und an der Erreichung unserer Ziele arbeiten.

KVD Beirat

Andreas Beck

KVD Beirat

Samsung Electronics GmbH
Vice President Service

LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Ich freue mich, den KVD als Beiratsmitglied unterstützen zu können. Mir ist es wichtig Impulse zu geben, um die Zusammenarbeit zwischen Service und Sales anhand von Best Practices zu fördern. Wir müssen als Verband Unterstützung leisten, um die Wahrnehmung von „Service“ innerhalb eines Unternehmens und der Gesellschaft auszubauen sowie in der Öffentlichkeit den Wert von Service (virtuell, remote oder live) sichtbar zu machen. Gleichzeitig muss das Interesse an den unzähligen Berufsbildern in unserer Branche wieder geweckt werden.

KVD Beirat

Detlef Birkhof

KVD Beirat

Robert Bosch GmbH
Business Development Product Area Eletronic Service
Automotive Aftermarket

LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Weil Service meine Leidenschaft ist!
Ich freue mich in meiner Funktion als Beiratsmitglied Trends im Serviceumfeld mit zu identifizieren und im Rahmen von Projekten unseren Mitgliedern vorzustellen. Die tollen KVD-Formate wie unsere Whitepaper, Veranstaltungen, SERVICETODAY und SERVICEPODCAST entwickle ich mit Freude dazu mit. Mein Schwerpunkt selbst liegt im Bereich der ökologischen Nachhaltigkeit, insbesondere mit Augenmerk auf die Kreislaufwirtschaft.

KVD Beirat

Dr. Gerald Butterwegge

KVD Beirat

Bissantz & Company
Leiter Marketing

LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Ich bin seit 2005 im KVD aktiv und es macht mir einfach Spaß mit Kolleg:innen unterschiedlicher Hintergründe die gemeinsame Sache voranzubringen. Für den KVD sehe ich drei Säulen: Community, Content & Connections. Davon ist mir die Community besonders wichtig. Die möchte ich weiter stärken und dazu beitragen, dass der KVD diese lebendige, offene, freundliche und kompetente Plattform bleibt, die ich selbst kennenlernen durfte.

KVD Beirat

Dr.-Ing. Christian Fabry

KVD Beirat

FLSmidth
Vice President (VP); Professional Services

LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Ich freue mich eine aktive Rolle im Verband wahrnehmen zu können, um meine Leidenschaft für Service mit anderen zu teilen. Der gemeinsame Austausch zu aktuellen Trends und Entwicklungen steht dabei für mich im Vordergrund, um diese zu antizipieren und besser zu verstehen sowie nutzen zu können.

KVD Beirat

Alexandra Horn

KVD Beirat

Deutsches Institut für Normung e. V.
Leiterin für KMU und Verbandskooperationen

LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Ich bin davon überzeugt, dass Normen und Standards im Dienstleistungs- und Servicesektor großes Potenzial haben, welches noch nicht ausgeschöpft ist. Als Beiratsmitglied werde ich konkrete Ideen einbringen, wie Normung zum Wettbewerbsvorteil für unsere Mitglieder werden kann. Wir müssen mit Standards innovative Ideen im Verband und in der Mitgliedschaft voranbringen und unser Partnernetzwerk kontinuierlich ausbauen.

KVD Beirat

Gardy Kanzian

KVD Beirat

expert Warenvertrieb GmbH
Head of Services

LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Ich habe schon oft von der Expertise des KVD profitiert und gebe nun gerne etwas zurück – Engagement, Erfahrung und Wissen. Ich möchte branchenübergreifend den Austausch in unserem Netzwerk fördern; unsere Vielfalt ist eine unserer größten Stärken.

KVD Beirat

Henrik Tetzlaff

KVD Beirat

Opel Automobile GmbH – Stellantis
Global Customer Experience Strategic Planning (Senior Manager)

LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Als Beiratsmitglied unterstütze ich unsere Mitglieder insbesondere bei den Themen Kundenzentrierung und Customer Experience. Ich möchte diese Themen im Service weiter vorantreiben und aktiv mitgestalten.

KVD Beirat

Andrea Grosse

KVD Beirat

Just 4 People GmbH
Geschäftsführerin

LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Als Beiratsmitglied werde ich die begonnenen Veränderungen, die ich bereits in den Ausschüssen mitgestalten konnte, weiter in den Verband tragen. Meine Erfahrung und Kreativität stelle ich dem KVD sehr gerne zur Verfügung, um den Verband noch stärker als Inspirations- und Erfahrungsaustauschs-Plattform zu positionieren. Mir ist es ein großes Anliegen den KVD bei der Weiterentwicklung zu einem modernen und attraktiven Branchenverband zu unterstützen.

KVD Beirat

Thorsten Schlüter

KVD Beirat

Körber Pharma Packaging Machines GmbH
Vice President Customer Service

LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Als Beiratsmitglied leiste ich meinen Beitrag, dass der KVD in der Industrie als Ansprechpartner für alle Servicethemen noch bekannter wird und als „erste Adresse“ wahrgenommen wird. Aktuelle Servicethemen treibe ich aktiv voran – insbesondere als meine weitere Tätigkeit als Service-Treff-Leiter Ostwestfalen. Die Mitgliedergewinnung liegt mir sehr am Herzen und daran arbeite ich aktiv mit.

KVD Beirat

Maximilian Schacht

KVD Beirat

Center Smart Services
Direktor

LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Als Mitautor des Whitepapers „Customer Experience im Service“ durfte ich selbst erleben, welch enorme Bereicherung der Austausch in der Gruppe mit anderen Servicexperten darstellt. Als Beiratsmitglied möchte ich genau solche Angebote aktiv selbst mitgestalten und meine beruflichen Erfahrungen im Bereich Community Management einbringen. Der „War of Talents“ spielt im Service eine zentrale Rolle. Der Nachwuchs, gerade auch im Management-Bereich, muss aktiv gefördert und für die Themen begeistert werden. Hier möchte ich fortgeschrittenen Studierenden und Berufsanfängern eine Stimme verleihen und explizit für diese Zielgruppe neue Formate schaffen.

KVD Beirat

Tobias Theile

KVD Beirat

Deutsche Bahn AG
Senior Projektleiter Digitales Innovationsmanagement

LinkedIn

DARUM ENGAGIERE ICH MICH IM SERVICE-VERBAND KVD:

Als Beiratsmitglied übernehme ich gerne Verantwortung und gestalte den Verband weiter aktiv mit. Ich treibe Themen im Verband mit Spaß an – mir ist es wichtig, immer wieder neue und innovative Ideen in den Verband zu tragen und hierbei Kundenorientiert denken und handeln. Die inhaltliche und gestalterische Weiterentwicklung von unseren verschiedenen Formaten macht mir unendlich viel Spaß und ich freue mich auf die zukünftigen Angebote.

KVD Geschäftsführer

Carsten Neugrodda

KVD Geschäftsführer

Telefon: 02362 . 98 73-0
Email: carsten.neugrodda@kvd.de

Xing | LinkedIn

Leitung Marketing & Kommunikation

Alexandra Engeln

Leitung Marketing & Kommunikation

Telefon: 02362 . 98 73-14
Email: alexandra.engeln@kvd.de

Xing | LinkedIn

Mitglieder-/Teilnehmerbetreuung, Sekretariat, Buchhaltung

Karin Gerling

Mitglieder-/Teilnehmerbetreuung, Sekretariat, Buchhaltung

Telefon: 02362 . 98 73-10
Email: karin.gerling@kvd.de

Xing

Veranstaltungsmanagement, Aussteller-/Sponsoren-Service

Silke Rentmeister-Schmelter

Veranstaltungsmanagement, Aussteller-/Sponsor-Service

Telefon: 02362 . 98 73-13
Email: silke.rentmeister-schmelter@kvd.de

Xing

Sales & Business Development

Julian Schenk

Sales & Business Development

Telefon: 02362 . 98 73-15
Email: julian.schenk@kvd.de

Xing | LinkedIn

Ehrenvorstand & -beirat

Werner Fischer

KVD Ehrenvorstand

Guido Geller

KVD Ehrenvorstand

Ramón Somoza

KVD Ehrenvorstand

Rolf Beckmann

KVD Ehrenbeirat

Michael Grzenkowitz

KVD Ehrenbeirat

Ehrenmitglieder

Dr. Helmuth Baumeister

KVD Ehrenmitglied

Betriebswirt Horst K. Drägerhof

KVD Ehrenmitglied

Jürgen Hartz

KVD Ehrenmitglied

Adalbert Heckler

KVD Ehrenmitglied

Rüdiger Hübel

KVD Ehrenmitglied

Dr. Rainer Vanck

KVD Ehrenmitglied

Udo Zavelberg

KVD Ehrenmitglied

Werner Ziemann

KVD Ehrenmitglied

Unsere Leistungen

Für Ihren Mehrwert im Service

Netzwerk

Regelmäßiger Events zum Austausch mit Experten anderer Service-Branchen

Wissen

Aufbereitung und Darstellung von Service-Wissen

Forschung

Identifizierung und setzen von Trends im technischen Service

Partizipation

Gelegenheit zum Mitgestalten der Service-Community in Deutschland

Förderkreispartner

Unsere Förderkreispartner unterstützen uns bei der aktiven Verbandsarbeit und bringen sich intensiv ein, wenn es darum geht, die Zukunftsthemen für den Service zu entwickeln – konzeptionell wie inhaltlich. Über die KVD-Medien sind die Förderkreispartner durchgehend bei den Mitgliedern präsent.

Förderkreispartner

Axians NEO Solutions & Technology GmbH

Axians ist Teil des französischen Konzerns VINCI und einer der größten IT Provider in Europa, ansässig in 15 europäischen Ländern, mit 200 Unternehmern und mehr als 8.000 Mitarbeitern. Der SAP Gold Partner hat sich mit mehr als 100 SAP Spezialisten auf die neuesten SAP Lösungen fokussiert: SAP HANA, die HCP, mobile SAP Lösungen sowie SAP Hybris Cloud for Customer.

Spezialisierung:

  • Mobile Field Service Lösungen / NEO Mobile Suite
  • Multi-Platform Lösungen / Unterstützung aller Endgeräte
  • SAP Service Management
  • SAP Predictive Service Lösungen

Ihr Ansprechpartner:
Alexander Wassiltschenko

Zur Website

Förderkreispartner

Bissantz & Company GmbH

Bissantz & Company ist ein deutsches, inhabergeführtes Softwareunternehmen und spezialisiert auf Lösungen für anspruchsvolle Aufgaben der Datenanalyse, der Planung und des Reporting. Das Hauptprodukt ist DeltaMaster, eine integrierte Business-Intelligence-Software. Damit lassen sich Controlling-Lösungen aufbauen, die der Service selbst nutzen und betreiben kann. Besondere Stärken sind die betriebswirtschaftlichen Analysen und die Gestaltung (Visualisierung) von Berichten und Cockpits. Bissantz hat bereits den Service-Management-Preis gewonnen und ist seit 2005 im Förderkreis aktiv.

Ihr Ansprechpartner:
Dr Gerald Butterwegge

Zur Website

Förderkreispartner

Empolis Information Management GmbH

Empolis ist der Anbieter von Smart Information Management Software zur ganzheitlichen Erstellung, Verwaltung, Analyse, intelligenten Verarbeitung und Bereitstellung aller für einen Geschäftsprozess relevanten Informationen. So bietet Empolis u.a. Lösungen im Bereich Smart Service zur effektiven Wissensbereitstellung im Service Center sowie zur Optimierung des Betriebs komplexer technischer Anlagen ‒ insbesondere im Bereich Predictive Analysis. Hierbei kommen fortschrittliche Technologien wie beispielsweise semantische Suche, Case-Based Reasoning oder adaptive Entscheidungsbäume zum Einsatz.

Ihre Ansprechpartnerin:
Martina Tomaschowski
Tel.: 0631 . 68037-33
E-Mail: martina.tomaschowski@empolis.com

Zur Website

Förderkreispartner

FLS GmbH

Seit 1992 entwickeln und vertreiben wir, mit Hauptsitz in Heikendorf bei Kiel, weltweit technologisch führende Realtime-Software für Termin- und Tourenplanung, Workforce Management und mobile Lösungen.

Optimale Termin- und Tourenplanung in Echtzeit – FLS VISITOUR & FLS MOBILE

Der von FLS entwickelte Algorithmus PowerOpt verarbeitet kontinuierlich Änderungen der Ausgangssituation und ermöglicht dadurch eine sekundenschnelle, vollautomatische Reaktion auf Veränderungen mittels einer Tourenoptimierung. Zahlreiche Zusatzmodule sowie die mobile Lösung FLS MOBILE, die eine permanente Interaktion zwischen Innen- und Außendienst ermöglicht, runden unser Angebotsspektrum ab.

Ihr Ansprechpartner:
Christoph R. Hartel
Tel.: 0431 . 23971-0

Zur Website

Förderkreispartner

FIR e. V. an der RWTH Aachen

Das FIR am der RWTH Aachen berät seit mehr als drei Jahrzehnten Unternehmen im Service und begleitet sie beim Auf- und Ausbau des Servicegeschäfts. Hierzu zählen die Entwicklung neuer Dienstleistungen und Geschäftsmodelle, die Optimierung von Serviceprozessen, die (Re-)Strukturierung von Serviceorganisationen sowie die Implementierungsbegleitung.
Darüber hinaus führt das FIR als anwendungsorientiertes Forschungsinstitut Zukunftsexplorationen, Studien und Benchmarkings durch und entwickelt gemeinsam mit seinen Kunden individuelle Maßnahmen zur strategischen Ausrichtung des Servicegeschäfts. Aktuelle Projekte beschäftigen sich beispielsweise mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf den Service, der Entwicklung datenbasierter Geschäftsmodelle, sog. Smart Services, sowie Lean Services.

Ihr Ansprechpartner:
Dr. Lennard Holst
Tel. 0241 . 47705-0

Zur Website

Förderkreispartner

GMS Development GmbH

GMS Development steht seit 1987 für leistungsstarke und innovative CRM Lösungen in After Sales und Field Service. Unser Team am Standort Paderborn greift auf über 300 Personen-Jahre Erfahrung aus Projekten und Software-Entwicklung für den technischen Kundendienst zurück. Unser Ansporn ist eine 100% Erfolgsquote, die wir in Projekten unserer namhaften Kunden erzielt haben. Über 30.000 Nutzer arbeiten täglich in über 50 Ländern mit Servicelösungen von GMS. Basierend auf modernen Plattformen bietet GMS Service1 alles, was Sie von einer modernen Servicelösung erwarten: von CTI über standardisierte Fehlerdiagnose und selbstlernende Wissensdatenbanken bis hin zur automatischen Disposition mit dynamischer Tourenoptimierung, mobilen Anwendungen sowie der Gerätebindung über M2M und IoT.

Ihr Ansprechpartner:
Andreas Rempe
Tel.: 05252 . 98 91-0

Zur Website

Förderkreispartner

h&z Unternehmensberatung AG

h&z gehört zu den besten Managementberatungen für Business Excellence und After Sales Service. Dafür wurden wir zuletzt ausgezeichnet u.a. als Hidden Champion vom Wirtschaftsmagazin „Capital“. Gemäß unserer Philosophie „Beratung mit Hirn, Herz und Hand“ konzipieren wir angesichts des zunehmenden Wandels vom Produkt- zum Servicegeschäft neue Sales- und Service-Ansätze und setzen diese konsequent um. h&z hat über 100 Mitarbeiter an sechs Standorten in Europa sowie in Dubai und ist als Mitglied der Transformation Alliance Teil eines weltweiten Netzwerks mit mehr als 380 Beratern an 13 Standorten.

Ihr Ansprechpartner:
Dr Roman Bauer
Tel.: 089 . 242969-0

Zur Website

Förderkreispartner

IFS Deutschland GmbH

IFS ist ein weltweit führender Anbieter von Business-Software in den Bereichen Enterprise Resource Planning (ERP), Enterprise Asset Management (EAM) und Enterprise Service Management (ESM).

IFS wurde 1983 gegründet, ist börsennotiert (XSTO: IFS), hat über 2.700 Mitarbeiter und verfügt über umfassende Branchenexpertise. Seine weltweit mehr als 2.400 Kunden unterstützt IFS über ein Netzwerk aus eigenen Niederlassungen und Partnern in über 50 Ländern.

Zu den mehr als 300 namhaften Kunden zählen u. a. Biella, BMW, Doppelmayr, FEV, Franke, Hama, Huber SE, Huf Hülsbeck & Fürst, K2, Kendrion, LPKF, maxon Motor, Samson, Siemens, V-ZUG und Völkl Sports.

Zur Website

Förderkreispartner

InfoTip Service GmbH

nfoTip entwickelt und betreibt seit 1997 IT-Lösungen als Experte für Service Management. Dabei verstehen wir es komplexe Beziehungen durch effiziente und hochgradig digitalisierte Service- und Logistikprozesse zu stärken.

Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Repair Tracking Service System (RTS)
  • Recall Management System (RMS)
  • Salesforce Consulting
  • Service Consulting

Ihr Ansprechpartner:
Ludwig Winkler
Tel.: 0234 . 973 349-0

Zur Website

Förderkreispartner

INNOSOFT GmbH

Seit 25 Jahren gehört die INNOSOFT GmbH zu den führenden Entwicklern von Projekt- und Servicemanagementsystemen. Starke Lösungen wie Projektmanagement, Einsatzplanung, Kundenmanagement oder die vielfältigen Mobile-Service-Applikationen unterstützen den Kundendienst bei einer optimalen Ressourcen- und Kapazitätsplanung sowie einer effektiven Gestaltung der gesamen Serviceprozesse.

Das Innosoft Field Service Management ist eine moderne Weiterentwicklung der klassischen Desktop-Lösung. Genau wie die Classic-Variante bietet auch die neue, browser-basierte Web-Version alle wichtigen Funktionen im Kundendienst wie die grafische und geografische Ressourcenplanung oder die Außendienstanbindung, auch als Smartphone-App.

Mit über 300 Kunden, überwiegen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau betreut INNOSOFT heute Installationen auf der ganzen Welt.

Ihr Ansprechpartner:
Sebastian Schult
Tel. 0231 . 427 885-245
Mobil: 01577 . 901 7800
E-Mail: schult@innosoft.de

Zur Website

Förderkreispartner

itmX GmbH

Die itmX GmbH bietet mit der itmX crm suite eine Omni-Channel-Plattform für eine 360°-Sicht auf alle Marketing, Sales, Commerce und Service Prozesse. Neben der reinen Software-Suite bietet das Unternehmen mit Hauptsitz in Pforzheim eine ganzheitliche Prozessberatung von der Strategieplanung über einen ersten Proof of Concept (PoC) bis hin zu individuellem Design, Implementierung und Betrieb der Software. Die innovativen Lösungen der itmX GmbH begeistern schon heute mehr als 120 Kunden aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Projektfertigung, Handel, Hightech und Elektrobetrieb.

Ihre Ansprechpartnerinnen:
Eva Nonnenmann
Tel. 0172 . 10366-72

Nicole Bräuner
Tel. 0172 . 10366-72

Zur Website

Förderkreispartner

kothes GmbH - Smart Information Solutions

Die kothes GmbH, gegründet im Jahr 2003, sorgt mit rund 160 Mitarbeitenden in der gesamten DACH-Region für Informationen, die den Nutzern punktgenau zur Verfügung stehen, damit diese ihre Aufgaben zeitnah erfüllen können.

Für Kunden aus diversen Branchen entwickelt kothes individuelle Informationskonzepte, erstellt und strukturiert Inhalte, übersetzt diese in alle Weltsprachen und stellt die benötigten Informationen – unter Berücksichtigung innovativer digitaler Technologien – anwenderfreundlich zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner:
Manuel Welter

Zur Website

Förderkreispartner

LogObject AG

LogObject ist ein Software-Marktführer für Field-Service Optimierung, dynamisches Workforce-Management, Instandhaltung, Einsatzleitzentrale und Vorgangs-Management. Seit 20 Jahren, mit > 90 Mitarbeitern helfen wir namhaften Kunden vieler Branchen, z.B. Telecom, Bau, Energie und Anlagenbau.

Lösungs-Highlights:

  • ganzheitliche End-to-End Service-Abwicklung
  • dyn. Planung von Kapazitäten, Zeiten, Skills, Ressourcen, …
  • Workflow-Designer zur grafischen Prozess-Modellierung
  • unterstützt komplexe Aufträge
  • voll dynamische Disposition in Echtzeit
  • Mobile App für beliebige Geräte aller OS
  • mandantenfähig; incl. Sub-Unternehmer

Ihr Ansprechpartner:
Albert Schöppl
Tel.: 0170 . 2731758

Zur Website

Förderkreispartner

Materna Information & Communications SE

Materna ist ein international erfolgreicher IT-Dienstleister und beschäftigt weltweit mehr als 2.300 Mitarbeiter. Materna deckt das gesamte Leistungsspektrum eines Full-Service-Dienstleisters für IT- und Digitalisierungsprojekte im Premium-Segment ab: von der Beratung über Implementierung bis zum Betrieb. Materna realisiert individuelle Lösungen für After Sales und Kundenservice – von der Beratung und Konzeption über die Applikationsentwicklung bis zu Betrieb und Management Service. Weitere Themen sind Chatbots, Robotic Process Automation, IoT, Augmented und Virtual Reality, personalisierte Videos und Lösungen für die gesamte Customer Journey.

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jandeleit

Zur Website

Förderkreispartner

me Weiterbildung - die Spezialisten GmbH

Bei me Weiterbildung – die Spezialisten wird Service-Praxis trainiert. Von der Geschäftsleitung bis hin zum Servicetechniker und den Vertrieb im Service erwirbt der Teilnehmer gezielt neue kommunikative Verhaltenswerkzeuge und mentale Strategien.

Ziel ist die wirksame Gestaltung der Situation mit dem Mitarbeiter bzw. Kunden mit ganz neuen Möglichkeiten. Das Spektrum reicht von der zeitgemäßen Führung, über die gelöste Reklamationssituation, methodische Fehlersuche, serviceorientiertes Verhalten bis hin zu gelungenen vertrieblichen Aktivitäten.

Und es passiert wirklich etwas! Teilnehmer reden noch lange über das me Praxis-Training und was sie umsetzen.

Ihr Ansprechpartner:
Markus Eckstein

Zur Website

Förderkreispartner

mobile function GmbH

Service braucht Flexibilität – Genau diese bietet ENGINE4.SERVICE!

ENGINE4.SERVICE ist Ihre flexible Field Service Lösung und wird passgenau auf Ihre Serviceprozesse zugeschnitten. Ihre Anpassungen erfolgen per Customizing und bleiben auch in zukünftigen Versionen jederzeit erhalten. Sie profitieren von einer Standardsoftware und bekommen gleichzeitig Ihre maßgeschneiderte Servicelösung!

ENGINE4.SERVICE im Überblick:

  • Mobile Auftragsabwicklung und Zeiterfassung
  • Einsatzplanung mit grafischer Plantafel
  • Routenoptimierung mit eigenem Regelwerk
  • Digitale Formulare und Checklisten mit elektronischer Unterschrift
  • Außendienst-Status und Rückmeldung in Echtzeit
  • Offline-fähige App für iOS und Android
  • Offene Schnittstellen zu Drittsystemen
  • Cloud- oder On-Premises-Version
  • Individuell anpassbar per Customizing
  • Für alle Branchen und Bereiche einsetzbar
  • Seit vielen Jahren im Einsatz bei namhaften Kunden wie KONE, Holcim, REWE, Sto, Müller Martini, u.v.m.
  • Zusätzliche Lösungspakete für Zeiterfassung, CRM, Industrie 4.0, u.v.m. als Erweiterung erhältlich

Ihr Ansprechpartner:
Andreas Degen
07721 . 69 700-30

Zur Website

Förderkreispartner

mobileX GmbH

Als Spezialist für Field Service Management und Instandhaltungssoftware unterstützt die mobileX AG ihre Kunden durch Standard-Software zur Optimierung mobiler Geschäftsprozesse im technischen Service und in der Instandhaltung. Mit mobileX-Dispatch, der Standardlösung für Einsatzplanung und -steuerung, behalten die Disponenten jederzeit den Überblick über ihre Ressourcenplanung. Die mobilen Lösungen, mobileX-MIP for Field Service und mobileX-CrossMIP, bieten Technikern und Instandhaltern auf Laptop, Smartphone und Tablet Zugriff auf Auftragsdaten aus dem ERP-System (z.B. SAP EAM) und übermitteln Rückmeldungen und Berichte direkt ins Backoffice. Zu den Kunden der mobileX AG zählen unter anderen TK Elevators, Melitta, MVV, M-net und Olympus Surgical Technologies Europe.

Ihr Ansprechpartner:
Hannes Heckner
Tel. 089 . 542 4330

Zur Website

Förderkreispartner

Oracle

Die heutige Strategie im Kundenservice ist häufig immer noch reaktiv, statisch und konzentriert sich eher auf Effizienz als auf die wirklichen Bedürfnisse der Kunden*innen. Die Vision von Oracle ist es, mit diesen Stereotypen zu brechen und Kunden*innen einen Service zu bieten, der pro-aktiv, digital und einfach ist und zugleich begeistert. Unser erfahrenes Team von Top-Experten steht bereit, um mit Ihnen darüber zu diskutieren, wie auch Ihr Unternehmen aus Ihren Kunden wahre Fans machen kann!

Ihr Ansprechpartner:
Carsten Ratzlaff

Zur Website

Förderkreispartner

ORBIS AG

ORBIS begleitet mittelständische Unternehmen sowie internationale Konzerne bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse. Dabei setzen wir auf die Lösungen und Technologien unserer Partner SAP und Microsoft.

Auf Basis von Microsoft Dynamics 365 bitet ORBIS Lösungen für Customer Service und Field Service an und unterstützt Sie zudem bei der Implementierung von Microsoft Dynamics 365 für Vertrieb und Marketing. Mit über 500 realisierten Projekten im Bereich Customer Engagement zählt ORBIS zu den erfahrensten Beratungshäusern am Markt.

Ausschnitt aus dem Leistungsportfolio:

  • Nutzung von IoT-Daten und künstlicher Intelligenz für vorausschauenden Service und Prozessautomatisierung
  • Omni-Channel Kundenservices
  • Ticket- und Vertragsmanagement
  • Grafische und automatisierte Einsatzplanung nach Skills, Standort und Verfügbarkeit
  • Strukturierte Lösungsfindung mithilfe von Entscheidungsbäumen
  • Umfassende Mobile App (auch offline nutzbar) zur Unterstützung für den Field Service vor Ort
  • Customer Self-Service Angebote und Wissensmanagement
  • Kundenzufriedenheitsumfragen
  • Service Performance Analyse Cockpit

Ihr Ansprechpartner:
Daniel Ries
Tel: +49 681 309 846 45

Zur Website

Förderkreispartner

Panasonic Mobile IT Solutions

Mit seiner Geschäftseinheit „Mobile IT Solutions“ ist Panasonic Marktführer im Bereich „Rugged Mobile Computing“. Die widerstandsfähigen TOUGHBOOK Notebooks und Tablets werden in enger Zusammenarbeit mit Kunden entwickelt, in eigenen Produktionsstätten gefertigt und in branchen- und kundenspezifischen Lösungen eingebunden. Mit zuverlässigen mobilen IT Lösungen von Panasonic erhält Ihr Außendienst-Team selbst in anspruchsvollsten Arbeitsumgebungen stets zuverlässig Zugriff auf Anwendungen sowie Daten und bleibt so effizient im Einsatz.

Optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe und steigern Sie Ihre betriebliche Effizienz!

Zur Website

Förderkreispartner

PARAT Solutions GmbH

PARAT steht fü einzigartige Expertise, eine kompromisslose Orientierung am Kundennutzen und individuellen Produktlösungen. Über 75 Jahre agiert PARAT als Marktführer und Premium Hersteller von Werkzeugkoffern und -taschen sowie explosionsgeschützten Sicherheitsleuchten. Darüber hinaus werden kundenindividuelle Ordnungs-, Aufbewahrungs- und Transportlösungen für den IT-Sektor produziert.

Ihre Ansprechpartner:
Matthias Lenz
Tel. 08583 . 29400
E-Mail: info-de@parat.eu

Zur Website

Förderkreispartner

Personalentwicklung Holger Keck

Mitarbeiter qualifizieren, Potenziale nutzen
Rund um dieses Motto unterstützen wir unsere Kunden mit individuellen, maßgeschneiderten Personalentwicklungsmaßnahmen. Dazu bieten wir Seminare, Trainings, Coaching, aber auch Potenzialanalyse und Change-Management-Begleitung – und das mit über 15 Jahren Erfahrung!

Ihr Ansprechpartner:
Holger Keck
Tel.: 08137 . 9390-46

Zur Website

Förderkreispartner

salesforce.com Germany GmbH

Field Service Lightning – einfach besserer Service von Ort.
Mit unserer Plattformlösung für den Kundendienst

  • planen und optimieren Sie Ihre Einsatzplanung
  • steigern Sie die Produktivität Ihrer Mitarbeiter und Servicepartner mit Künstlicher Intelligenz
  • automatisieren Sie Ihre Terminplanung
  • stellen Sie Techniker intelligent alle Informationen zur Verfügung
  • steigern Sie First Time Fix Rates und senken Einsatzzeiten vor Ort
  • verbessern Sie die Effizienz und vertriebliche Wirksamkeit Ihres Kundenservice durch 360 Grad Sicht auf den Kunden
  • verbessern Sie Zusammenarbeit zwischen Innendienst, Außendienst, Vertrieb und Service

Ihr Ansprechpartner:

Michael Kübel
Tel: 0800 . 1822338

Zur Website

Förderkreispartner

Samhammer AG

Samhammer ist Dienstleister für die digitale Service Excellence, Rollout Management und Logistik mit 800 Mitarbeitenden. Samhammer fokussiert sich branchenübergreifend auf AI-powered Assistants und Wissenslogistik-Plattform, Bots und intelligente Selfservices. Für die digitale Infrastruktur in Retail, Finanzindustrie und eHealth installiert und pflegt Samhammer Hard- und Software. Die eigene Logistik mit sicherer Lieferkette und End-to-End Verantwortung bietet den Kunden Service Excellence in der kompletten Wertschöpfungskette. Die besondere Unternehmenskultur basierend auf werteorientierten Management, erreicht dadurch eine Leidenschaft, die mit hoher Verantwortung jedes Einzelnen einhergeht.  

Zur Website

Förderkreispartner

SAP Deutschland SE & Co. KG

SAP befindet sich im Zentrum der gegenwärtigen Technologierevolution und entwickelt Innovationen, die nicht nur unseren Kunden helfen, ihre Arbeitsabläufe zu optimieren, sondern auch das Leben von Menschen auf der ganzen Welt verbessern. Als Marktführer im Bereich Unternehmenssoftware hilft SAP Unternehmen jeder Größenordnung und Branche, Komplexität zu verringern, neue Möglichkeiten für Innovation und Wachstum zu schaffen und sich im Wettbewerb zu behaupten.

Über 296.000 Kunden sind dank der Anwendungen und Dienstleistungen von SAP in der Lage, rentabel zu wirtschaften, sich ständig neuen Anforderungen anzupassen und nachhaltig zu wachsen.

Zur Website

Förderkreispartner

ServiceMax Germany GmbH

ServiceMax beschäftigt mehr als 600 Mitarbeiter und ist der weltweit führende Softwareanbieter für das Service Execution Management, das sowohl Field Service Management als auch Asset Service Management umfasst.

Bei mehr als 400 Unternehmen trägt die Softwareplattform von ServiceMax dazu bei, den reibungslosen Betrieb der Geräte und Anlagen sicherzustellen, die Produktivität des technischen Außendienstes zu erhöhen und die Kundenzufriedenheit zu verbessern. Weltweit werden mehr als 200 Millionen Geräte und Anlagen – von Windkraftanlagen über Verpackungsmaschinen und Infusionspumpen bis hin zu Kaffeevollautomaten – mit Lösungen von ServiceMax verwaltet.

2019 wurde ServiceMax zum 4. Mal in Folge vom Analysten- und Marktforschungsunternehmen Gartner als einer der Leader im Gartner Magic Quadrant für Field Service Management eingestuft.
Ihre Ansprechpartnerin:

Claudia Roth

Zur Website

Förderkreispartner

TeamViewer Germany GmbH

Als globales Technologieunternehmen und führender Anbieter einer Konnektivitätsplattform ermöglicht es TeamViewer, aus der Ferne auf Geräte aller Art zuzugreifen, sie zu steuern, zu verwalten, zu überwachen und zu reparieren – von Laptops und Mobiltelefonen bis zu Industriemaschinen und Robotern. TeamViewer hat sich zum Ziel gesetzt, den digitalen Wandel proaktiv mitzugestalten und neue Technologien wie Augmented Reality, künstliche Intelligenz und das Internet der Dinge kontinuierlich für Produktinnovationen zu nutzen. Weitere Informationen unter www.teamviewer.com.

Ihr Ansprechpartner:

Julian Doelfs
Team Manager, AR/MR bei TeamViewer
E-Mail: Julian.Doelfs@teamviewer.com

Zur Website

Förderkreispartner

TOP Mehrwert-Logistik GmbH & Co. KG

Individualität ist unser Standard.
Getreu unserem Leitmotiv entwickeln wir seit vielen Jahren gemeinsam mit unseren Kunden innovative und kundenspezifische Systemlösungen. Als inhabergeführtes Familienunternehmen bieten wir unseren Kunden auf diese Weise maßgeschneiderte Serviceleistungen an. Unsere hoch motivierten Mitarbeiter/innen garantieren dabei ein hohes Maß an Dynamik, Flexibilität und Professionalität.

Unsere Konzepte beinhalten Lösungen in den Bereichen:

  • Technischer Service
  • Logistik-Services
  • Warehousing
  • Call Management
  • Consulting und Strategie-Entwicklung

Überzeugen auch Sie sich von unserer Qualität und kontaktieren Sie uns.

Ihre Ansprechpartnerin:
Kerstin Wendt-Heinrich
Tel. 040 . 254 000-254

Zur Website

Förderkreispartner

Transaction-Network GmbH & Co. KG

Transaction-Network vernetzt den Maschinen- und Anlagenbauer mit seinen Endkunden auf einer digitalen Plattform. Als Software-as-a-Service Anbietet bietet das Unternehmen eine Kundenportal-Software, die die gesamten Prozesse im After-Sales-Service abbildet. Von hier können verkaufte Maschinen verwaltet, über den digitalen Ersatzteilkatalog Teile identifiziert und bestellt, Wartungen und Services geplant, Anlagen überwacht und After-Sales-Angebote platziert werden. Mit einem Rund-um-Sorglos-Paket zu einem festen monatlichen Preis möchte Transaction-Network seinen Kunden zu deren Digitalisierung verhelfen und damit zur Stärkung der Kundenbindung und einer Steigerung von Umsatz und Wettbewerbsfähigkeit beitragen.

Ihre Ansprechpartnerin:
Linda Grambau
Tel. 07731 . 16923 25
E-Mail: linda.grambau@transcation-network.com

Zur Website

/ Mitgliedschaft

Jetzt Mitglied werden in Europas größtem Service-Verband

Profitieren Sie vom großen Netzwerk über alle Branchen hinweg: Lernen Sie von anderen Service-Organisationen, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen, finden Sie neue Partner und bringen Sie sich aktiv in die Verbandsarbeit ein.

Mehr erfahren
Netzwerk

Regelmäßige Events zum Austausch mit Experten anderer Service-Branchen

Forschung

Identifizierung und setzen von Trends im technischen Service

Wissen

Aufbereitung und Darstellung von Service-Wissen

Partizipation

Gelegenheit zum Mitgestalten der Service-Community in Deutschland

Ansprechpartner

Silke Rentmeister-Schmelter

Mitglieder-/Teilnehmer-Service, Sekretariat & Buchhaltung

02362 98 73-13

/ KVD SERVICENEWS

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden ...

... mit aktuellen Nachrichten, Praxis-Tipps und Empfehlungen in den KVD SERVICENEWS - unserem regelmäßigen Newsletter-Format.